11.03.2008 - Schornsteinbrand in Südmoslesfehn

(von Christian Hlasek) Für die Freiwillige Feuerwehr Achternmeer wurde am Mittwoch Abend Feueralarm mit Melder und Sirene ausgelöst. Gegen 21.30 Uhr bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Diedrich-Dannemann-Straße in Südmoslesfehn durch starke Rauchentwicklung und Flammen einen Schornsteinbrand.

Die kurz darauf mit 15 Einsatzkräften eintreffende Feuerwehr ließ den Kamin kontrolliert ausbrennen und die Restglut durch einen Schornsteinfeger beseitigen.

Um 22.45 Uhr war der Einsatz beendet.