16.12.2009 - Schornsteinbrand

Zu einem Schornsteinbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Achternmeer am Mittwochnachmittag gegen 15.30 Uhr in die Ammerländer Straße gerufen. Die Wehr rückte mit zwei Fahrzeugen und 15 Mann zu dem Wohnhaus aus.

Da Löscheinsätze mit Wasser bei dieser Art von Bränden nicht möglich sind, wurde zusätzlich ein Schornsteinfeger herbeigerufen, der den brennenden Kamin auskehrte.

Nach rund einer Stunde konnten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr wieder abrücken.

Quelle Bericht: NWZ Online