11.11.2011 - Zimmerbrand in Westerholt

Heute um 14.56 Uhr wurden die Feuerwehren Achternmeer und Wardenburg zu einem Zimmerbrand in die Glumstraße nach Westerholt alarmiert.
Beim eintreffen des ersten Achternmeerer Fahrzeugs wurde folgende Lage festegestellt: Es brannte eine Garderobe mit Kleidungsstücken im Badezimmer, die die Anwohner allerdings schon fast selber gelöscht hatten. Die noch glühenden Kleidungsstücke wurden draußen mit dem Schnellangriff abgelöscht. Im Einsatz waren 5 Fahrzeuge mit ca. 40 Kameraden.

Quelle Bericht: Thomas Simon, Ortsfeuerwehr Achternmeer