18.11.2015 - Wohnungsbrand Y

Einsatzstichwort: Gebäudebrand Groß mehrere Personen vermisst Die Feuerwehr Wardenburg ,Littel ,Achternmeer und die SEG Sandkrug wurde gestern Abend zu einem Gebäudebrandrand Y / Wohnhausbrand nach Wardenburg in den Marschweg alarmiert. Es wurde ein Garagenbrand in einem Wohnhaus angenommen. Unter der Einsatzleitung von Maik Bäcker Stellvertretender Gemeindebrandmeister wurden Einsatzabschnitte gebildet, Personen wurden vermisst und mussten aus dem Gebäude gerettet werden. Zum Glück handelte es sich um eine Übung die Ortsbrandmeister Stefan Buschmann kurzfristig in dem Abrisshaus ausgearbeitet hatte.