24.11.2010 - Grundschulklasse 4a besucht die Feuerwehr

SchulklasseAm Mittwoch, den 24.11.2010 war volles Haus bei der freiwilligen Feuerwehr in Achternmeer. Die Klasse 4a der Grundschule Achternmeer besuchte das Gerätehaus an der Ammerländerstraße.
Da der aktuelle Unterricht der Klasse 4 gerade das Thema Brandschutzerziehung ist, bot sich der Ausflug zur Feuerwehr geradezu an.
Nachdem Robert Hoffmann in einer theoretischen Stunde Rede und Antwort stand, ging es in die Praxis über. Es wurden verschiedene Gerätschaften von den Fahrzeugen erklärt und auch ausprobiert. Im Anschluss wurde der Umgang mit dem Strahlrohr erläutert und einige Kinder durften auch selber ihr Können unter Beweis stellen.
Zum Abschluss wurde im Freigelände eine Fettdurchzündung dargestellt, wobei die Kinder mit Erstaunen feststellten, was für eine enorme Hitze dabei entsteht.

Text & Bild: Thomas Simon